Blackmagic Design: URSA Mini Pro der zweiten Generation auf dem Markt

Die URSA Mini Pro G2 hat ein komplett überarbeitetes Innenleben, welches einen neuen Super‑35mm-4,6K-Bildsensor für HDR beinhaltet.

Die URSA Mini Pro 4.6K der zweiten Generation ist eine professionelle Digitalfilmkamera. Neben der brillanten Bildqualität der URSA Mini 4.6K brilliert die neue Kamera obendrein mit dem Leistungsumfang und den Bedienelementen einer herkömmlichen Broadcastkamera.

Darüber hinaus profitieren Sie von ND-Filtern, einem Wechselmount sowie Support für Blackmagic RAW und duale CFast- sowie SD‑UHS‑II-Kartenrekorder zur Erfassung von Bildern mit bis zu 300 Einzelbildern pro Sekunde. Die Kamera kommt sogar mit einem USB‑C-Expansionsport, über den man direkt auf Speichersticks oder SSD-Laufwerke aufnehmen kann. So maximiert man die Aufzeichnungsdauer! Damit man den Großteil der Einstellungen blind anpassen kann, ohne je den Blick von der Action abzuwenden, verfügt die URSA Mini Pro 4.6K G2 an der Kameraseite über eine Vielzahl an intuitiv platzierten Bedienelementen. Dank ihres geringen Gewichts kann die URSA Mini Pro 4.6K G2 den ganzen Tag lang bequem eingesetzt werden. Ihre Bedienelemente sind extrem benutzerfreundlich und ihre Bildqualität ist selbst zehnmal so teuren Broadcastkameras weit überlegen.

Beim Kauf dieser Kamera  bietet Blackmagic Deisgn eine Vollversion der Schnittsoftware DaVinci Resolve Studio. Die Ursa Mini Pro 4.6K G2 ist ab sofort für 6.541,- Euro (inkl. Ust) verfügbar.

Natürlich auch bei uns im Shop erhältlich:
https://www.etas24.com/blackmagic-ursa-mini-pro-4-6k-g2.html