ATV

ATV

ATV ist ein österreichisches Fernsehprogramm, dass ebenfalls zur ProSiebenSat.1 Media Gruppe gehört. Am 6. April 2017 übernahm die Sendergruppe, ProSiebenSat.1 PULS4 die beiden Sender ATV und ATV2 vom bisherigen Eigentümer, der Tele München Gruppe. Durchschnittlich erreicht ATV etwas mehr als eine Million Zuschauer pro Tag . ATV war der erste und lange Zeit der einzige, österreichweit terrestrisch über Kabel, Satellit und DVB-H empfangbare private Fernsehsender. Erfolgreichste und auch reichweitenstärkste Sendung war “Bauer sucht Frau". Mit 17,4 % bei der Gesamtbevölkerung war „Bauer sucht Frau“ damit auch erstmals in der Sender-Geschichte Marktführer in der Prime-Time vor allen anderen Sendern.

Damit sich ATV als Nachrichtensender noch besser etablieren konnte, wurde die ETAS um Unterstützung beim Live-Streaming beauftragt. Zielsetzung war, eine Methode zu erarbeiten, die es dem Sender ermöglicht, zeitkritische Inhalte noch schneller zum Sender zu übertragen. Als Plattform wurde nach einer umfangreichen Konkurrenzierung gesucht, jene von LiveU ausgewählt wurde. Damit hat ATV nun die Möglichkeit, ohne großen Aufwand produzierte Beiträge über die patentierte Bonding-Technologie von LiveU vom Ort des Geschehens zum Sender hin zu übertragen. Für zb. Bundespräsidenten, Landtagswahlen oder anderen öffentlichkeitswirksame Themen mietet ATV zusätzliche LiveU Rucksäcke bei ETAS an. Damit im Problemfall, eine rasche Abhilfe erfolgen kann, ist ETAS mit der gesamten operativen Betreuung beauftragt.

Benötigen Sie professionelle Beratung? Rufen Sie +43 (1) 6655660 an oder schicken Sie uns ein E-Mail: etas@etas.at