Tektronix Video von Telestream übernommen

Telestream, ein Unternehmen von Genstar Capital und Anbieter von Tools und Workflow-Lösungen für digitale Medien, schließt eine Partnerschaft mit Fortive, um Tektronix Video, Anbieter von Test-, Überwachungs- und Qualitätssicherungslösungen für den Broadcast- und Digitalmedienmarkt, in das Telestream-Geschäft zu integrieren.

Mit mehr als 1.000 Kunden auf der ganzen Welt, helfen die Video-, Überwachungs- und Qualitätssicherungslösungen von Tektronix Video Medienunternehmen und Dienstleistern, Videos zu überwachen, zu analysieren und zu optimieren.

“Die Kombination von Tektronix Video mit Telestream bietet eine größere Vertriebsreichweite und eine sehr starke Präsenz in weiteren Ländern und Märkten sowie umfassende Vertriebskanalbeziehungen.” sagte Eli Weiss, Geschäftsführer bei Genstar Kapital.

Über Genstar Capital

Genstar Capital (www.gencap.com) ist ein führendes Private-Equity-Unternehmen, das seit über 30 Jahren aktiv in hochwertige Unternehmen investiert. Genstar verwaltet derzeit ein Vermögen von rund 17 Milliarden US-Dollar und zielt auf Investitionen ab, die sich auf bestimmte Segmente der Branchen Software, Industrietechnologie, Gesundheitswesen und Finanzdienstleistungen konzentrieren.

Über Telestream

Telestream bietet Weltklasse-Live- und dateibasierte Lösungen für die automatisierte Workflows und Qualitätsüberwachung und Management-Lösungen für Video. Unterhaltungsunternehmen und Dienstleister in der Telekommunikationsbranche verlassen sich auf Telestream-Produkte, um den Betrieb zu rationalisieren, ein breiteres Publikum zu erreichen und mehr Einnahmen aus dem zu generieren.